Songs die tief berühren Teil 2

Letztes Jahr, am 20.September, hatte ich schon einmal in einem Beitrag (Songs die ganz tief berühren) über solche Songs geschrieben, und das möchte ich gerne heute ein wenig fortführen. Manchmal liest man plötzlich von einem Song, hört etwas im Radio oder hat von jetzt auf gleich eine Melodie im Kopf die nicht mehr weg will.

Letzte Tage lief im Fernsehen beim Durchzappen der Song One Way Wind von den Cats, was habe ich früher diesen Song rauf und runter gedudelt und mitgesungen, der Text war heute wie damals immer noch im Kopf. Was ich merkwürdig finde, denn heutzutage die Musik, da merkt man sich noch nicht einmal mehr die Titel. Höre ich heute Hits von früher, egal ob jetzt von Bands oder aber Schlager, könnte ich sie von vorne bis hinten mitsingen. Oder war einfach damals in den 70ern das Gehirn noch aufnahmefähiger? 😉

Aus welchen Gründen auch immer berühren mich sehr Songs, die traurig sind, wie in dem anderen Beitrag Old lang Syne ist es hier das Lied The ships have come to carry you home , ein Lied aus dem Film Lord of the rings. Gefunden habe ich ihn über einen Blog dem ich lange Zeit gefolgt bin, bis für den Blogger dieser Seite  „das Schiff kam um ihn heimzubringen “ 😦

Und dann noch eins, textmäßig ebenfalls ein Lied für die letze Reise, von Sarah Connor Das Leben ist schön.

The Rose von Bette Midler gehört auch zu den Gänsehautsongs für mich, wie auch Always remember us this way von Lady Gaga, ebenso wie Shallow ( diesjähriger Oscargewinner) von ihr und Bradley Cooper zählen zu meinen Favoriten.

Aber ich mags auch etwas lauter und nicht immer nur traurig. Imagine Dragon gehört mit mehrern Songs dazu, Brenner und Eisbrecher.

Aber die Musikfirmen können rausbringen was sie wollen, gegen die Musik unserer Jugend aus dem 70ern kommt  nichts an, gar nichts!!!!!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s