Wechseljahre

Auch so ein Thema. Ist so, muss man durch, aber wie? Ich habe als es anfing so gedacht, das schaffe ich schon, nach dem ersten halben Jahr bestellte ich mir dann allerdings ein pflanzliches Medikament, der Erfolg war bombastisch: NULLKOMMAGARNIX. Dann das nächst stärkere, ebenfalls keinerlei Wirkung. Dann kam der Gang zum Gynäkologen, da mir nichts anderes mehr übrig blieb, 20-25 Hitzewallungen am Tag, nachts das Gefühl einer Dauerhitzewallung,  Schlafstörungen, schlechte Laune, das gesamte Programm.

Der Doc hatte viel Verständnis dafür, hatte doch seine Frau die gleichen Probleme gehabt, und er verordnete mir ein Medikament, welches das Krebsrisiko sehr sehr gering halten würde, sodaß er es guten Gewissens eben auch seiner Frau gegeben hat. Und was soll ich sagen, nach 3-4 Wochen waren meine Hitzewellen auf ein Minimum beschränkt, ich konnte nachts wieder schlafen und mein Mann freute sich, daß meine Launen sich endlich wieder in grenzen hielten 😉

Ein gutes halbes Jahr hielt der Erfolg an, dann wurde alles wieder mehr und der nächste Gang zum Gyn stand an. Er verschrieb mir die nächststärkeren Tabletten. Seine Erklärung: Es wäre zwar sehr selten, aber manche Frauen kämen mit der Erstdosierung einfach nicht aus.

Diese Hormontabletten nehme ich nun schon seit 2012, ganz ohne Nebenwirkungen (toitoitoi, ich hoffe es bleibt so) . Zwischenzeitlich habe ich schon so 3-5 x versucht, ohne auszukommen, aber das war eine Sache mit X. Jetzt, nach unserem Umzug hierher, brauchten wir ja in allen Bereichen neue Ärzte und die Termine bekommt man nicht mal eben so ruchzuck. Ein paar Tabletten hatte ich noch, und dann hatte ich wieder die Phase: ich probiere es ohne. Und mir gings gut, richtig gut, und dann: Es geht schon wieder los…… das kann ja wohl nicht wahr sein…..

Leider war ich so blöd, den Termin auf nächstes Jahr zu verlegen, und nun ? Ich leide!!!!!!!!!!!!!!!!!! 😦 Aber ich schaff das schon, irgendwie 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s